Ansverus HausEin Ort für geistliches Leben

Inhaltsverzeichnis | Newsletter | Kontakt | Impressum
Der Stille Raum geben

(Gottes) Atem - zum Klingen gebracht

Atem und Stimme erfahren und entdecken

So sagt eine alte Schöpfungsgeschichte: Dass Gott den Menschen aus einem Erdkloß formte. Dann hauchte Gott ihm seinen Atem ein. Und so wurde er eine lebendige Seele.

Wir können den Atem in uns spüren als direkte Verbindung zu Gott. Er geschieht ohne unser Zutun, solange wir lebendig sind. Zum Sprechen oder Singen setzen wir die Stimme wie ein Papierschiffchen auf unseren Atemfluss.

In der Wahrnehmung von Körper, Atem und Stimme erfahren wir unser ganzes Menschsein, unsere ‚Person’ (personare = hindurchtönen). Elemente dieses Wochenendes werden also sein: Wahrnehmungsübungen für Körper, Atem und Stimme in Ruhe, in der Meditation und in Bewegung, drinnen und draußen in der Natur, im Tönen und lustvollem Singen. Gott nimmt uns so an, wie wir sind - das können wir in diesem Üben erfahren. Tagzeitgebete geben diesen Tagen den Rahmen.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, in welcher Kategorie Sie die Kosten für Übernachtung und Verpflegung (Ü/V) bezahlen wollen.

Datum Fr. 30. August  -  So. 1. September 2013
Leitung Brigitte Wellner, Anna Ubbelohde
Kosten 140,- Euro (Kursgebühr), zzgl. Kosten für Ü/V
Beginn 17:00 Uhr
Ende 13:30 Uhr
Weitere Informationen und Termine zu Der Stille Raum geben...

Online-Anmeldung...

« zurück